Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch nun vorerst meine letzte Explosionsbox, die ich in letzter Zeit gebastelt hab, aber dafür ist es eine ganz ganz besondere. :o) Die Explosionsbox ist doppelt so groß wie die normalen Boxen und besteht aus zwei Teilen ... genaueres verrate ich euch gleich − Achtung es folgen nun einige Bilder. :o)

Es waren die Farben Safrangelb, Savanne und Cremeweiß gewünscht, die wirklich super zusammen aussehen. Ich hab ja schon erwähnt, dass die Box aus zwei Teilen besteht, der linke Teil soll ein kleines Wohnzimmer und der rechte Teil den dazugehörigen Garten darstellen. :o)

Aber nun zu den genaueren Details... Links habe ich wieder in die Mitte die tolle dreistöckige Torte mit meiner Blumenranke reingeklebt und um die Box noch persönlicher zu machen, "hängen" an den Wänden Fotos von denjenigen, die die Box verschenken. :o) Und im vorderen Teil vom "Garten" befindet sich ein Beet mit Gemüse und im hinteren Teil eine Wiese mit Blumen, Schmetterlingen und kleinen Trittsteinen. :o)

Auf der rechten Seite habe ich dann noch einen schönen Geburtstagsstempel und ein paar Blumen und Gräser in den passenden Farben mit dem Set "So viele Jahre" aufgestempelt. Vorne befindet sich eine große Einsteckkarte für einen persönlichen Text. Diese hab ich ebenfalls mit kleinen Schmetterlingen und Perlen verziert. :o)

Auf den Deckel hab ich dann eine große 80 und die superschönen großen Schmetterlinge aufgeklebt. Natürlich hab ich auch hier wieder das Papier vorher mit kleinen Schmetterlingen bestempelt, sodass es zum Innenteil passt. :o) Und jetzt hoffe ich sehr, dass euch meine ganz besondere Explosionsbox gefallen hat! :o)

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine nächste Explosionsbox zeigen. Dieses Mal ist es mal wieder ein Reisegutschein geworden und zwar für eine Reise zur Ostsee. In der Mitte der Box ist passend zum Thema ein kleiner Strandkorb. :o) Die Anleitung für den Strandkorb findet ihr hier: *KLICK*

Farblich hab ich mich dieses Mal für ein schönes Dunkelblau in Kombination mit Himmelblau und Flüsterweiß entschieden. Den Strandkorb habe ich ebenfalls in Flüsterweiß und mit ein paar Aktzenten in Savanne gemacht. Was mir ganz besonders gut gefällt, ist der kleine süße Hut, den ich in den Strandkorb geklebt habe. :o)

Die zwei Einsteckkärtchen sind wieder für kleine Botschaften gedacht und den Deckel habe ich mit einer großen 80, einem passenden Geburtstags-Stempel und einer kleinen Schleife verziert. Die Außenseiten der Box habe ich dieses Mal mit den großen Punkten geprägt. Ich hoffe mein kleiner Strandkorb gefällt euch. :o)

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich euch in letzter Zeit nun einige Valentinstags-Sachen gezeigt habe, kommen nun mal wieder ein paar Explosionsboxen, die ich in den letzten Wochen gebastelt habe. :o) Heute möchte ich euch eine Box zeigen, die sogar als "Ringträger" bei einer Hochzeit dabei sein darf. :o)

In der Mitte ist eine kleine Box in die noch ein passender Stoff eingenäht wird. Darin werden dann die zwei Ringe des Brautpaars ihren Platz finden. :o) Farblich hat sich das Brautpaar für Chili, Vanille Pur und Saharasand entschieden, eine wirklich tolle Farbkombi! Auf zwei Seiten der Box habe ich einen schönen Text aufgedruckt und die anderen zwei Seiten mit passenden Stempeln verziert. :o)

Auf den Deckel der Box habe ich drei Rosen in den ausgewählten Farben geklebt und sie noch mit einem schönen passenden Hochzeits-Stempel verziert. Und zum Schluss wurden noch die Außenseiten mit einem Blumenstempel in Chili bestempelt.

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

heute sind wir schon bei meinem letzten Projekt von meinem Valentinstags-Special angekommen… Dieses Mal möchte ich euch eine kleine (Kaffee)-Auszeit zeigen. :o) Die Anleitung dazu findet ihr hier: *KLICK*

Auch hier hab ich die Verpackung wieder in Glutrot gehalten und mit dem Designerpapier im Block "Liebe Grüße" beklebt. :o) Auf den Deckel hab ich dann ein kleines Gluckloch gemacht, damit man erkennt, was sich in der Verpackung befindet. Bei meiner Verpackung habe ich ein 3er pack Giotto und Kaffeepulver reingelegt. :o)

Verziert hab ich die kleine Box auch wieder mit einem Stempel aus dem Set "Mit Gruß und Kuss" und habe noch zusätzlich kleine rote Glitzer Herzchen aufgeklebt. Und zum Schluss kam noch eine kleine rote Schleife in die Ecke.
Ich hoffe sehr, dass euch mein Valentinstags-Special gefallen hat. :o)

Liebe Grüße, eure





Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch mein vorletztes Projekt von meinem Valentinstags-Special und zwar ist es eine tolle Verpackung für ein Lippenpflege-Set. Die Datei für meine Cameo habe ich bei "schachtelprinz.de" gekauft, dort gibt es wirklich total tolle Dateien zum Kaufen! :o)

Die Verpackung habe ich wieder in Glutrot gemacht und mit dem Designerpapier im Block "Liebe Grüße" beklebt. :o) Den Deckel der Verpackung habe ich mit den tollen Herz-Framelits aus dem Set "Liebesgrü ße" ausgestanzt und noch einen Schmetterling in Glutrot und Pergamentpapier aufgeklebt.

Ein Stempel darf natürlich auch hier nicht fehlen, deswegen hab ich mich für den schönen Stempel zum Valentinstag aus dem Set "Mit Gruß und Kuss" entschieden. Ein paar kleine Strasssteinchen habe ich natürlich auch wieder aufgeklebt und schon sind die tollen Verpackungen fertig. :o)

Liebe Grüße, eure




- Neuere Beiträge -            - Ältere Beiträge -







Herzlich Willkommen auf meinem Blog!
Schön dass du hier her gefunden hast, mein Name ist Isabella Hofmann und seit August 2014 bin ich Stampin` Up Demonstratorin.
Wenn du Fragen hast, oder selber in die Welt des Stempelns reinschnuppern möchtest, um dich verzaubern zu lassen, dann melde dich einfach bei mir!
Ich freue mich von dir zu hören! :o)


   


Kategorien:
♥ Anleitungen
♥ Bilderrahmen
♥ Blog Hop
♥ Explosionsboxen
♥ Firmung
♥ Geburtstag
♥ Geburt
♥ Hochzeit
♥ Karten (allgemein)
♥ Kommunion / Konfirmation
♥ Kleine Geschenke
♥ Minialben
♥ Ostern
♥ Projekte mit der Cinch
♥ Projekte mit der Cameo
♥ Stampin` Up! Angebote
♥ Swaps
♥ Taufe
♥ Valentinstag
♥ Verpackungen
♥ Verschiedenes
♥ Weihnachten